Der Reiseplan

Et au total: 2 408 km !
06.04.14: Berlin, Bernau, Eberswalde – 57 km
07.04.14: Eberswalde, le long de l’Oder, Gross Neuendorf – 65 km
08.04.14: Gross Neuendorf, Kostrzyn – 25 km
09.04.14: Kostrzyn, Osno Lubuskie, Sulecin, Lubniewice – 60 km
10.04.14: Lubniewice, Miedzyrzecz – 37 km
11.04.14: Miedzyrzecz, Pszczew, Pniewy – 67 km
12.04.14: Pniewy, Jankowice, Lusowo, Poznan – 65 km
16.04.14: Poznan, Kornik, Srem – 65 km
17.04.14: Srem, Dolsk – 19 km
18.04.14: Dolsk, Gostyn, Jutrosin – 70 km
19.04.14: Jutrosin, Trzebnica – 56 km
20.04.14: Trzebnica, Wroclaw – 36 km
24.04.14: Wroclaw, Juszczyn, Janowice Wilkie – 32km (train),16km (vélo) + 101km (train)
26.04.14: Janowice Wilkie, Jelenia Gora, Jagniatkow – 38km
27.04.14: Jagniatkow, Smrzovka – 44km
28.04.14: Smrzovka, Jablonec Nad Nisou – 19km
29.04.14: Jablonec Nad Nisou , Turnov, Kosmony – 60km
30.04.14: Kosmony, Nymburk, Ostra – 60km
02.05.14: Ostra, Kolin, Kutna Hora – 62km
04.05.14: Kutna Hora, Sec – 36km
05.05.14: Sec, Borova – 5km
06.05.14: Borova, Sdar Nad Sa zazou – 35km
07.05.14: Sdar Nad Sazavou , Vilanec- 55km
08.05.14: Vilanec, Jihlava – 8 km (train jusqu’à Brno)
13.05.14: Brno , Pasohlavky – 57km
14.05.14: Pasohlavky , Gajary – 90km
15.05.14: Gajary , Bratislava – 58km
18.05.14: Bratislava , Komarno (train) – Esztergom – 62km
19.05.14: Esztergom, Szentendre – 61,7km
20.05.14: Szentendre, Budapest – 22km
28.05.14: Budapest – Bratislava – Lucenec SK (train) – Domahaza H – 70km
29.05.14: Domahaza, Lillafüred – 69,5km
30.05.14: Lillafüred, Miskolc, chez Julia – 25 km
31.05.14: Miskolc, Szerencs, Tokaj – 77km
01.06.14: Tokaj, Hajduboszormeny – 68km
02.06.14: Hajduboszormeny, Debrecen – 28km
03.06.14: Debrecen, Letavertes – 28km
04.06.14: Letavertes, Sacueni, Burzuc, Posoloaca – 72km
05.06.14: Posoloaca, Alesd – Cluj (train) – 23km
06.06.14: Cluj, Rametea – 58km
07.06.14: Rametea, Aiud – 25,6km
10.06.14: Aiud, Sibiului – 87km
11.06.14: Sibiului, Sibiu – 21km
12.06.14: Sibiu, Galati (train)
13.06.14: Galati, Manastirea Saon – 63km
14.06.14: Manastirea Saon, Murighiol – 66km
15.06.14: Murighiol, Sarichioi: 41km
16.06.14: Sarichioi, plein de détours, Istria: 80km
17.06.14: Istria, Corbu: 34km
18.06.14: Corbu, Constanta: 30km

 

VOR DER REISE: 

Anbei findet Ihr unsere geplante Route. Wahrscheinlich wird er aber durch unsere Begegnungen und die Kontakte leicht verändert, die wir unterwegs machen werden.

2866.2 Km
60 Tage während deren wir fahren
30 Tage für die Sammlung der Kochrezepten
Durschnittlich 49.5 Kilometern / Tag
Kürzte Etappe = 25.7km (Ungarn – Kecskemet nach Kiskunfe legyhaza)
Langste Etappe = 80.7km (Slowakei/Ungarn-Bratislava nach Györ)

Unser Weg wird teilweise einige Euroroutes (von Eurovelo) folgen. Allerdings gibt es keine Euroroute, die genau unserem geplanten Weg durch Osteuropa entspricht.

EUROVELO
Wir folgen die Eurovélo 2 von Berlin nach Poznan, und dann die Eurovélo 9 bis Wroclaw.
Später folgen wir die Eurovélo 9 in Tschechien.
Dann die Eurovélo 13 bis Bratislava.
Endlich die Eurovélo 6 bis Budapest.
www.eurovelo.org

carte ulule

E1: BERLIN → POZNAN
368 Km – 7 Tage während deren wir fahren

E2: POZNAN → WROCLAW
204 Km – 5 Tage während deren wir fahren

E3: WROCLAW → PRAGUE
295,2 Km – 6 Tage während deren wir fahren

E4: PRAGUE → BRNO
294 Km – 8 Tage während deren wir fahren

E5: BRNO → BRATISLAVA
156 Km – 3 Tage während deren wir fahren

E6 BRATISLAVA → BUDAPEST
287 Km – 4 Tage während deren wir fahren

E7 BUDAPEST → TIMIOSARA → DROBETA
569 Km – 13 Tage während deren wir fahren

E8 DROBETA → TURNU MAGURELE
314 Km – 5 Tage während deren wir fahren

E9 TURNU MAGURELE → CONSTANTA
424 Km – 7 Tage während deren wir fahren

Share this post
  • Twitter
  • Facebook

    Leave a Reply